Home Equipment Elektronik

Elektronik

by Doreen

Mit unserem „neuen Ich“ haben auch eine Vielzahl von elektronischen Geräten den Einzug in unseren Haushalt geschafft. Einige möchten wir hier gerne vorstellen:


Digitale Waage mit Körperfettmessung:

Die alte analoge Waage musst Ihren Platz nun für eine digitale (unbestechliche und ummanipulierbare) digitale freimachen. Fest stand das wir eine Waage mit Körperfettanteilmessung haben wollten. Für uns das beste Preis/Leistungsverhältnis hatte dann diese Waage:

  • Smart Weigh SBS50071CoFVqR0FL._SX522_ (Preis ca. 35 Euro)
    Eine tolle digitale Waage mit Anzeige für Gewicht, Fett (%), Muskel (%), Wasser (%), Knochen (kg) und BMI. Die Ergebnisse haben wir täglich protokolliert und so unseren Fortschritt analysiert.

 

 

 

der Trend geht eindeutig zur Zweitwaage 😉 und so fand auch diese Waage den Einzug in unser Haus:

Omron BF511

  • Omron BF 511 (ca. 75 Euro)
    durch Messpunkte an Füßen und Armen noch ein wenig genauer als die SBS500, allerdings auch fast doppelt so teuer. Erhältlich hier auf Amazon

 


Activity Tracker:

Noch bevor wir mit der HCG-Diät begannen stellten wir unseren Ernährung auf Low-Carb um und erhöhten unsere Sport-Aktivitäten. Angefangen haben wir mit einem einfachen „Schrittzähler“ und haben uns dann durch die verschiedensten „Activity Tracker“ durchgetestet und sind aktuell bei diesen Modellen gelandet die wir beide sehr empfehlen können:

VivoSmart

    • Garmin VivoSmart HR+ (getragen von HerrnKalorienjaeger, Preis ca. 200 Euro)
      Activity Tracker mit integrierter Herzfrequenzmessung am Handgelenk und integriertem Gps.  Bereits mit dem Modell Vivosmart HR (ohne GPS) waren wir sehr zufrieden, uns fehlte jedoch die automatische Trackaufzeichnung z.b. beim Fahrradfahren oder Joggen. Diese Uhr ist sehr dezent und modisch. Erhältlich z.b. hier auf Amazon

VivoActive

  • Garmin VivoActive (getragen von FrauKalorienjaeger, Preis ca. 250 Euro)
    Activity Tracker mit einem erweiterten Funktionsumfang, Touch-Display, Herzfrequenzmessung am Handgelenk und eingebautem GPS. Auch erhältlich z.b. hier auf Amazon

 

Und auch der Junior (Baujahr 2004) wollte dann seine täglichen Schritte aufzeichnen und so bekam er dann auch einen „kleinen“ Activity Tracker ohne GPS aber mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk.

VivoFit 2

  • Garmin VivoFit 2 (getragen vom JuniorKalorienjaeger, Preis ca. 80 Euro)
    Das Einsteigermodell – ohne GPS aber mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk, Aufzeichnung der täglichen Schritte und Aktivitäten. Erhältlich hier auf Amazon 

 

Update 10.09.2016

Herr Kalorienjaeger konnte es nicht sein lassen und hat sich die Polar M600 angeschafft:

Polar M600

Polar M600

Polar M600 (ca. 349 Euro)

Die sicher derzeit beste SportsWatch . Gps, Herzfrequenzmesseung und Android Wear .

 


Kopfhörer

Nach den richtigen Kopfhörern fürs Joggen mussten wir lange suchen und einige Produkte ausprobieren. Die einfachen „InEar“ Kopfhörer rutschten beim Joggen immer aus dem Ohr. Also machten wir uns auf die Suchen nach Kopfhörern, die einen Sicheren halt haben,gegen Schweiß/Regen geschützt und kabellos sind. Mit dem folgenden Modell haben wir das den für uns besten Kopfhörer gefunden in Bezug auf Preis/Leistung .

Avantree Jogger

 


Armband Handytasche

Wohin mit dem Handy beim Joggen ? Ja, die erstmal rannten wir mit dem Handy in der linken und der Trinkflasche in der rechten Handy los .. nicht schön und auch nicht entspannend ! Dabei ist die Lösung doch ganz einfach – ein Armband für das Handy. Für unsere Sony Xperia nutzen wir diese hier (auf Amazon gibt es aber Armbänder für alle Gerätetypen):

Shocksock Slim Armband

Shocksock Slim Armband (ca. 19 Euro)
einfach einzustellen und am Oberarm oder Unterarm tragbar. Erhältlich hier bei Amazon


Hüfttasche Joggen

Wohin mit der Getränketasche beim Joggen ? Diese Frage stellten wir uns permanent und machten uns dann auf die Suche nach einer geeigneten, preiswerten Hüfttasche die dazu noch angenehm zu tragen ist. Nach einigen Fehlkäufen haben wir dann diese Hüfttasche gefunden:

Sport Hüfttasche

  • Sport Hüfttasche Urpower (ca.16 Euro)
    angenehm zu tragen, 2 x 180ml Flaschen und kleinem Fach vorne z.b. für den Autoschlüssel oder Fitnessriegel. Laut Hersteller soll hier auch ein Handy reinpassen … kleiner vielleicht .. wir nutzen das aber nicht. Erhältlich hier bei Amazon

You may also like

Leave a Comment